Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

Berichte
Fischkrankheiten
Firmen
Gesetze
Kataloge
Recht
Rezepte
Vereine
Kutterliste

Tipps zum Fisch
Spaghetti mit Lachs
Lachs Champignon
Pasta mit Seelachs
Garnelen Mozzarella
Aal mit Kräutern
Fischauflauf mit Feta
Fischstäbchen
Seezunge im Käsemantel
Zanderteigtaschen
Fogosch mit Paprika
Zander auf Grillgemüse
Fischsuppe Piroschka
Saibling mit Feldsalat
Forelle Müllerin
Forelle auf Wirsing
Forelle mit Pampelmuse
Forelle in Mangold
Gegrillte Forelle
weitere Rezepte

           

Marinierter Saibling mit Feldsalat

für 4 Portionen

  • 2 EL schwarze Pfefferkörner
  • 5 Wacholderbeeren
  • 20 g Salz
  • 1 TL Zucker
  • 4 Saiblingfilets (a100 g, mit Haut und entgrätet)
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Bund Dill
  • 1 Handvoll Kerbel
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 300 ml Rapsöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • 100 g rote Bete
  • 150 g Feldsalat
  • 2 Limetten
  • weißer Pfeffer (Mühle)
  • 20 g Butter

Pfefferkörner und Wacholder mit Salz und Zucker im Mörser fein zerstoßen. Die Filets mit Gewürzsalz einreiben. Die Hälfte der Kräuter (bis auf 1 Bund Petersilie) fein hacken und in einer flachen Schale mischen. Die Filets darin wälzen und nebeneinander legen. 250 ml Rapsöl mit Essig mischen und über die Filets gießen. Die Schale mit Klarsichtfolie verschließen und im Kühlschrank 4 Stunden marinieren, nach 2 Stunden wenden.
Ca. 2 Stunden vor dem Servieren die rote Bete waschen und in Salzwasser bei milder Hitze zugedeckt 40 Minuten garen, pellen und in feine Stifte schneiden. Die Petersilie fein hacken. Für die Vinaigrette die Limetten dick schälen, die Filets einzeln herausschneiden und den Saft auffangen. Den Limettensaft gut mit dem restlichen Rapsöl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verquirlen. Feldsalat waschen und mit der Vinaigrette mischen. Rote Bete, Limettenfilets vorsichtig unterheben.
Die Fischfilets kalt abspülen und Trockentupfen. Die Butter erhitzen, die Fischfilets darin 1 Minute anbraten, dabei einmal wenden und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Jedes Fischfilet in 3 schräge Stücke schneiden, mit dem Feldsalat anrichten und mit Petersilie bestreuen. Dazu Bratkartoffeln reichen.




Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT