Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

Deutschland
Skandinavien
restliches Europa
Reise - weltweit
Reiselinks

 
   

Die reinen, fischreichen Gewässer Finnlands bieten dem Finnland-Urlauber nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zum Angeln mit den verschiedensten Fangmethoden. Gerade die Vielseitigkeit der Fischgründe macht Finnland attraktiv. Genießen Sie die schönen Seenlandschaften und den einzigartigen Schärengürtel an der Küste. Nicht zu vergessen die Flüsse mit ihren Stromschnellen, die sich ihren Weg durch dichte Wälder und Felsenschluchten bahnen. An diesen Gewässern können Sie sich in aller Ruhe entspannen und zumindest für einige Stunden zu einem Teil der umgebenden Natur werden.

   

Die Fischgründe haben dem Finnland- Urlauber Erlebnisse und Herausforderungen zu bieten - ganz gleich, ob er ein versierter Angler ist oder seinen geruhsamen Urlaub durch eine Angeltour bereichern will. An den Fischgründen kann man entweder auf eigene Faust angeln oder sich von einem ortskundigen Guide die besten Stellen zeigen lassen.
Was kann schöner sein, als nach einem Tag in der Natur die erbeuteten Fische zu braten und zu verspeisen? Ein Gedanke, der einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

 
   

weiterführende Informationen finden Sie bei

   


Das uralte Jedermannsrecht gestattet Ihnen, sich frei zu Fuß in den Wäldern und auf dem Wasser zu bewegen, solange andere nicht gestört werden. Auch das Pflücken von wild wachsenden Beeren und Pilzen ist erlaubt. Zum Fischen brauchen Sie lediglich eine staatliche Angellizenz und eine regionale Angelgenehmigung.

   

Reiseanbieter:

   

Fischgründe für den ambitionierten Sportfischer
Falls das Sportfischen Ihr Hobby ist, können wir als Ziele die Lachsflüsse in Lappland sowie das Schärenmeer an der Südwestküste empfehlen, wo man Lachs und Forelle erbeuten kann. Für das Fliegenfischen bieten sich außer den lappländischen Lachsflüssen auch die zahlreichen Stromschnellen im mittleren Finnland an, an denen man Forellen angeln kann.

Angelmöglichkeiten für Urlauber
Die finnischen Fischgründe bieten dem Finnland-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, während seines Urlaubs einmal das Angeln auszuprobieren, auch wenn dies ursprünglich nicht auf dem Ferienplan gestanden haben sollte. In Finnland gibt es über 180.000 Seen, eine lange Meeresküste und zahlreiche Flüsse, so dass sich eine Angeltour in kürzester Zeit und ohne Mühe nahezu überall verwirklichen lässt. Knapp die Hälfte der Bauernhöfe, die Feriengäste aufnehmen, bietet auch Angelausflüge an. Guides, die sich in den lokalen Gewässern gut auskennen, beraten Sie bei der Geräteauswahl, bei der Suche nach den besten Fangplätzen und in Fragen der Technik. Wo immer Sie in Finnland Urlaub machen, können Sie sich beraten lassen: im Hotel, beim Vermieter der Ferienhütte oder beim nächsten Fremdenverkehrsamt. In Finnland gibt es zudem ein Netz von gut ausgerüsteten Ferienhütten, die speziell für Sportangler gedacht sind.

       

Für Informationen zu den einzelnen Gebieten benutzen Sie bitte die Navigation.

 



Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT