Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

Gewässertypen
Gewässer
Fischzucht
Naturlinks
Problem Kormoran

 

 
       

Die Elbe bei Dresden

   

Die Elbe im Bereich von der tschechischen Grenze bis nach Dresden ist ein äußerst interessantes Angelrevier. Über hundert Meter breit fließt sie hier durch eine der reizvollsten sächsischen Landschaften. Die Wasserführung ist stark von den Niederschlägen im böhmischen Kessel abhängig. Erfolg versprechende Angelplätze jedoch sind immer zu finden.
Der Fischbestand genießt einen ausgezeichneten Ruf. Spinnangler zum Beispiel können mit hohen Erwartungen ihrem Hobby frönen. Wer Gummifische, Blinker, Spinner, Twister oder Wobbler richtig zu führen versteht, wird früher oder später sowohl Hechte, Zander, Barsche als auch Rapfen und Döbel in zum Teil kapitalen Exemplaren erbeuten. Wer sein Glück mit der Flugangel probiert, kann Döbel, Hasel und Lauben fangen.
Besonders beliebt ist das Grundangeln. Vorwiegende Beute: Aale, Karpfen, Barben sowie Brassen. Da es gelegentlich zu Hängern kommen kann, sind speziell beim Nachtangeln genügend Bleie und Vorfächer mit ans Wasser zu bringen.
Beachtliche Ergebnisse werden ebenfalls mit der Stipprute erzielt. Zu den besten Stellen beim Angeln mit dieser Methode zählen die zahlreichen Rückläufe und Ruhigstellen sowie Bacheinmündungen.

 
   

Fischarten (Mindestmaß cm/Schonzeit):

  • Hecht (50/1.2.-30.4.)
  • Zander (50/1.2.-30.4.)
  • Barsch (-/-)
  • Aal (40/-)
  • Regenbogenforelle (25/ 1.10.-30.4.)
  • Wels (80/1.2.-30.6.)
  • Karpfen (35/-)
  • Schleie (25/-)
  • Rapfen (40/1.1.-31.5.)
  • Barbe (50/15.4.-30.6.)
  • Döbel (25/-)
  • Brassen (-/-)
  • Rotauge (-/-)
  • Rotfeder (20/-)

Erlaubnisscheine:

  • Fisherman's Partner, Hechtstr. 169, 01127 Dresden, Tel. 0351/2167280
  • Waffenhandel Jacobshagen, Bahnhofstr. 27, 01796 Pirna, Tel. 03501/444173
  • Angel-Service, Rennersdorfer Str. 1, 01157 Dresden, Tel, 0352/220666

Gebühren:

  • Tag 10 €
  • Woche 32,50 €
  • Mitglieder des DAV angeln gebührenfrei

Gesetzliche Bestimmungen:

    Maximal 3 Hechte, 3 Zander, 3 Regenbogenforellen, 3 Aale, 2 Karpfen, 3 Barben, 3 Schleien - insgesamt jedoch nur drei Fische der genannten Arten.

     

aus: “Fisch & Fang, 05/2002

aktuelles Wetter

 

Vorhersage

 

 

 




Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT