Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

Gewässertypen
Gewässer
Fischzucht
Naturlinks
Problem Kormoran

 

 
 

Angelgewässer in Österreich

   

Steiermark
Salza

Naturgewachsene Forellen und Äschen von zum Teil enormer Größe, aber auch ein gesunder Bestand an "kleineren" garantieren ein Fischen, dass Sie nicht so schnell vergessen werden ...

Salza - Steiermark

   

Tirol
Galtür / Silretta-Stausee

Das wild-romatische Gebiet rund um den unverbauten Ort ist natürlich nicht nur zum Angeln einen Besuch wert.
Insbesondere Angler mit Familie, die immer auf der Suche nach einem “familienverträglichem” Angelurlaub sind, sei Galtür empfohlen ...

Silretta-Stausee - Tirol

   

Kärnten
Naturarena Kärnten - Gailtal, Gitschtal, Lesachtal und Weissensee

Der Weissensee gilt als Anglerparadies. Das liegt nicht nur an seinem Fischreichtum - Forelle, Saibling, Zander, Hecht, Schleie, Karpfen und Reinanke sind hier zu Hause -, sondern auch an der idyllischen Landschaft, die in ihrer Ursprünglichkeit erhalten ist ...

Naturarena Kärnten - Gailtal, Gitschtal, Lesachtal und Weissensee

   

Kärnten
Millstätter See

Der Angler findet im Millstätter See eine artenreiche Fischfauna vor und er kann je nach Neigung, Können und Erfahrung den Fischfang betreiben.
Als besondere Herausforderung für den erfahrenen Sportangler bietet sich das Fischen von Maränen (Reinanken), Seesaiblingen und Seeforellen an ...

Millstätter See - Kärnten

   

Kärnten
Möll und Gößnitzbach

Die Möll ist ein munteres Bergflüsschen von durchweg zehn Metern Breite und zwischen 50 und 100 Zentimeter tief. Im glasklaren Wasser geht es den Bach- und Regenbogenforellen, aber auch einigen Saiblingen bestens ...

Möll und Gößnitzbach - Kärnten

   

Kärnten
Völkermarkter Stausee

 Der Völkermarkter Stausee wird durch die Drau gespeist. Der See ist 24 km lang, ist stellenweise bis zu 1,3 km breit und hat eine Tiefe bis zu 26 Metern. Die Durchschnittstiefe liegt dabei bei 3 bis 5 Metern ...

Völkermarkter Stausee

   

Niederösterreich
Schwarza

Die Reviere der Schwarza erstrecken sich vom Ursprung am Rohrersattel bis zum Entenstein im Höllental. Die Reviere haben eine Gesamtlänge von 62 km sowie eine Breite von 9 - 20 m.
Dieser Fluss ist gekennzeichnet durch Prallhänge, hohe Uferfelsen, Kiesbänke, Gumpen und tiefe Rinnen - Abwechslung pur ...

Schwarza - Niederösterreich

   

Oberösterreich
Stausee Klaus

An vielen Stellen kommen Sie sich unwillkürlich wie in der Wildnis vor. Fernab von Siedlungen und Straßen können Sie hier in nahezu unberührter Natur angeln.
Am See sind Fliegen-, Spinn-, Posen- und Schleppangeln erlaubt ...

Stausee Klaus - Oberösterreich

   

Osttirol
Kleine & Große Drau

Auf den ersten Blick sieht die Drau gar nicht aus wie ein gemütliches Salmoniden- gewässer. Zumindest nicht, wenn Sie im Frühjahr kommen. Denn da taut der Schnee in den Bergen und die Drau hat jene weißgrünliche Trübung, die die Einheimischen "angestaubt" nennen ...

 



Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT