Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

Gewässertypen
Gewässer
Fischzucht
Naturlinks
Problem Kormoran

 

 
 

Angelgewässer in Nordrhein-Westfalen

   

rund um Köln

Eine kurze Übersicht zu einigen ausgewählten Angelzielen in der Nähe von Köln.

angeln rund um Köln

Liblarer See (Nh. Köln)

In der unmittelbaren Nähe von Köln gibt es eine Vielzahl von Angelgewässern. So auch in der Nähe von Brühl, wo es ein ausgedehntes Wald-See Gebiet gibt. Hervorgegangen aus mehreren Tagebaurestlöchern ist hier ein schönes Naherholungsgebiet entstanden, was eine Vielzahl von Angelgewässern enthält ...

angeln am Liblarer See

Rhein bei Bonn

Das Posenangeln im Rhein ist schwierig, mit einer langen Rute (mind. 6m) und der richtigen Pose ist es aber kein Problem. Spezielle Strömungsposen und dünne Schnüre sind unverzichtbar ...

angeln am Rhein bei Bonn

Hennetalsperre

Die Hennetalsperre verfügt über einen guten Bestand an Barschen, Sie können mit Exemplaren über 2 Kilo rechnen. Zander erreichen Marken über 10 Kilogramm und Hechte wachsen auf über 15 Kilogramm ab ...

angeln an der Hennetalsperre

Der Datteln-Hamm-Kanal

Stippangler finden an diesem Kanal ihr Paradies. Beim Fischen mit der Match- oder Kopfrute sind Brassen und Rotaugen die Hauptbeute. Angefüttern ist zu empfehlen, aber das weiß jeder Friedfischfischer. Verwenden Sie schweres Grundfutter (Kanalfutter), denn die Schiffe wühlen den Grund auf, dazu entstehen starke Strömungen, wenn eine Schleuse geöffnet wird. Beste Köder auf Weißfische sind Maden, Mistwürmer und Mais ...

Rursee

Erfolgreich angeln können Sie in allen Teilen der Rurtalsperre, die übrigens über die Grenzen von NRW hinaus für Ihre großen Barsche bekannt ist. Insbesondere der Bestand an Raub- fischen ist erfolgversprechend für einen schönen Angeltag ...

angeln am Rursee

Freilinger See

Im Flachwasser befindet sich viel Kraut, bei einem Besuch von mir wälzten sich hier die Karpfen. An einer anderen Stellen sah ich hunderte Barsche von wenigen Zentimetern Länge - ihre großen Brüder dürften nicht weit weg gewesen sein ...

angeln am Freilinger See

Die Ems bei Greven

20 km nördlich von Münster liegt Greven, eine kleine Stadt im Münsterland. Unmittelbar an Greven vorbei fließt die Ems - ein zwar arg begradigter, aber trotzdem fischreicher Fluss ...

angeln an der Ems bei Greven

Die Weser bei Beverungen

Hecht, Zander, Barsch, Aal und eine große Anzahl von Friedfischen tummeln sich hier in der Weser.
Die Angelstrecke, bewirtschaftet vom “ASV Oberweser”, liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend ...

angeln an der Weser bei Beverungen

Steinbachtalsperre

Sie verfügt über einen hervorragenden Raubfischbestand, Hechte, Zander und Barsche sind mit etwas Gewässerkenntnis leicht zu fangen.
Für die Friedfischangler lohnt, neben den allgegenwärtigen diversen Weißfischen, ein Ansitz auf Karpfen oder Schleien ...

angeln an der Steinbachtalsperre

Duisburger Sechs-Seen-Platte

Wambachsee
Der älteste See, bis 10 m tief, im Sommer große Krautfelder, guter Hecht und Karpfenbestand.
Masurensee
Ebenfalls bis 10 m tief, im See befinden sich hauptsächlich Friedfische. Ebenfalls interessant für Karpfenangler ...

Duisburger 6-Seen-Platte

Die Lippe bei Werne

Das war ein Flüsschen, wie ich es mir immer gewünscht hatte! Schön kurvig und nicht so breit wie die Weser. In der Lippe, so hatten wir übers Internet herausgefunden,  werden am meisten Aale, Rotaugen und Karpfen gefangen. An zweiter Stelle stehen Döbel, Gründling und Hecht ...

die Lippe bei Werne

Biggesee

Westfalens größte Talsperre, der Biggesee, liegt im Süden des Sauerlandes zwischen den Städten Olpe und Attendorn. Der rund 20 km lange See mit seinen vielen Nebenarmen ist eingebettet in eine reizvolle Landschaft und für Angler mehr als nur einen Blick wert ...

Biggesee

Kronenburger See

Der Stausee in Kronenburg, 27 ha groß, wurde in den Jahren 1973/77 als Freizeitgewässer für Segler, Surfer, Angler und Schwimmer gebaut. Der See ist mit Fischen gut besetzt, Angler können auf einer Uferlänge von 2,5 km ihrem Hobby nachgehen ...

Oleftalsperre

Nahe der Grenze zu Belgien liegt im Nationalpark “Hohes Venn Eifel” die Oleftalsperre.  Die 1955 bis 1959 errichtete Staumauer speichert bis zu 20 Millionen Kubikmeter Wasser, welches ausschließlich der Trinkwasserversorgung dient. Der Stausee ist vollständig umgeben von Wäldern, ein 13 km langer Wanderweg führt rund um die Talsperre ...




Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT