Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

 

 
     

Segelfisch
Istiophorus platypterus

andere Namen:
Fächerfisch

England, USA: Sailfish
Frankreich: poisson-voilier, - boilier
Dänemark: sejlfisk
Niederlande: zeilvis, sabelvis
Spanien: pez vela

 
   

wesentlichste Merkmale: dunkelblaue Oberseite, braun-blau Färbung an der Flanke, silbriges Weiß auf der Unterseite; der oberer Kiefer extrem verlängert in stangenförmiger Form; vordere Rückenflosse stark vergrößert in Form von einem Segel (mit vielen schwarzen Punkten)

Lebensräume: tropische und subtropische Meere des Atlantischen, Indischen und Pazifischen Ozeans

Lebensweise:

Nahrung:
Er macht mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Kilometern pro Stunde Jagd auf kleine Fische und Tintenfische.

Größe: Wird im Atlantik bis zu 45 kg schwer, im Pazifik bis knapp 100 kg.

Alter: nicht bekannt

Mindestmaß und Schonzeit: Erkundigen Sie sich bitte im Fanggebiet nach den dort geltenden Bestimmungen.

Laichzeit: nicht bekannt

Geeignete Angelmethode(n):

Geräteempfehlung:
Meeresausrüstung der 20 bis 30-lb. Klasse

empfohlene Köder: Köderfische, Kunstköder wie “Jelly-Belly” oder “Konahead”.

Fangtipp: Ein Segelfisch kann den Angler zur Verzweiflung bringen. Oft verfolgen sie die Köderfische ewig, um dann ziemlich zielsicher am Haken vorbei den halben Fisch abzubeissen. Bei künstlichen Ködern, meist grell gefärbt, gehen sie immer wieder darauf los und werden regelrecht wütend, dass die “Beute” nicht anhält.

Beste Fangzeit:

Küchentipp / Zubereitung:

weitere Informationen: Beim Verfolgen von Beutefischen faltet der Segelfisch seine Rückenflosse zusammen und verstaut diese in einem Spalt auf dem Rücken. Genau wie der
Schwertfisch “sticht” er mit seinem “Schnabel” in einen Fischschwarm und frisst dann die betäubten Fische.




Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT