Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

 

 
     

Nilbarsch
Lates niloticus 

andere Namen:
Viktoriabarsch, Viktoriaseebarsch

Ägyptischer Name: Samusch
Frankreich: perche de nil
England, USA: Nile perch
Portugal: Perca-do-Nilo
Spanien: Perca del Nilo

   
   

wesentlichste Merkmale: Typische Barschform; 2 Rückenflossen; silberne Färbung; gerundete Schwanzflosse;

Lebensräume: Ursprüngliche Heimat sind die Stromgebiete des Nil, Niger und Senegal, er ist heute aber auch in vielen Seen im zentralen Afrika eingebürgert worden.

Lebensweise: Jungfische im Flachwasser, ausgewachsene Exemplare im tieferen wasser von 10 bis 60 m.

Nahrung:

Größe: Kann bis 180 Zentimeter lang und nahezu 200 Kilogramm schwer werden.

Alter:

Mindestmaß und Schonzeit: Erkundigen Sie sich bitte im Fanggebiet nach den dort geltenden Bestimmungen.

Laichzeit:

Geeignete Angelmethode(n): vom Ufer aus mit einer Spinnrute mit kleinen Wobblern oder Spinnern, ansonsten schleppen vom Boot aus

Geräteempfehlung: Gerät zum Schleppenfischen: Bootsrute 2m bis 2,5m, Wurfgewicht von 150g bis 400g, Multi- oder Stationärrolle mit 250m bis 300m 0,50er monofiler oder 0,40er geflochtener Schnur. 1,5m Stahlvorfach oder 1mm Monovorfach und 100kg Wirbel.
Gerät zum Spinnfischen vom Ufer aus: Spinnrute 2,7m bis 3m, Wurfgewicht 30g bis 100g, Multi- oder Stationärrolle mit 180m 0,35er monofiler oder 0,25er geflochtener Schnur, Stahlvorfach

empfohlene Köder: Wobbler, Köderfisch (lebender)

Fangtipp: Die Fischerei auf den Nilbarsch ist am Viktoriasee (Zentralafrika) und am Lake Nasser Stausee (Ägypten) möglich. Am Lake Nasser wird nicht mit großen Fangbooten kommerziell gefischt, deshalb ist der Bestand dort recht groß.

Beste Fangzeit:

Küchentipp / Zubereitung:

weitere Informationen: Der Nilbarschs zählt zur Familie der Glasbarsche (Centropomidae)






Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT