Logo Teil 1 von angeltreff.org
Logo Teil 2 von angeltreff.org      
über das team angeltreff suchen auf angeltreff.org
Startseite von angeltreff.org alles über Fische Angelgerät, Infos zu den Techniken, sowie Tipps und Tricks Gesetze, Rezepte und vieles mehr Angelreisetipps weltweit, Reiseveranstalter Bücher, CDs, Zeitschriften u.v.m. Gewässertypen, Naturschutz, Probleme mit Wasserkraftwerken...

 

 

 
   

Kleinäugiger Rochen
Raja microocellata

 
   

andere Namen:


Island:
Glyrnuskata
Norwegen: småøyet Skate
Dänemark: småøjet Rokke
Frankreich: Raie mêlée
England: owl Ray, painted Ray, small-eyed Ray
Spanien: Raya colorada
Portugal: Raia zimbreira

 
   

wesentlichste Merkmale: Typische Rochenform, graubraune Färbung mit helleren Flecken auf der Oberseite; Rücken und Schwanz sind mit einer Reihe von Stacheln besetzt; im vergleich zu anderen Rochenarten sehr kleine Augen (namensgebend); rechteckiges Maul mit abgeflachten Zähnen.

Lebensräume: Kommt nördlich bis zur britischen Südküste vor, die südliche Verbreitungsgrenze liegt bei Gibraltar.

Lebensweise: Lebt im eher flacheren Wasser bis zu 20 m Tiefe, nur im Winter in Tiefen bis zu 100 m. Bevorzugt sandigen Boden und scheint gezielt brackiges Wasser an Flussmündungen aufzusuchen.

Nahrung: Krebse, Muscheln, Tintenfische, Fische

Größe: Wird durchschnittlich 50 cm groß und 2 kg schwer, kann bis zu 9 kg schwer und 90 cm groß werden.

Alter: Wird 8 bis 10 Jahre alt.

Mindestmaß und Schonzeit: Erkundigen Sie sich bitte im Fanggebiet nach den dort geltenden Bestimmungen.

Laichzeit: Der Kleinäugige Rochen laicht im Sommer. Die Eier werden in 10 cm langen Säcken abgelegt, die an jeder Ecke ein Horn haben. Die Jungfische schlüpfen nach 7 Monaten.

Geeignete Angelmethode(n): Naturköderangeln vom Strand oder Boot aus.

Geräteempfehlung:

empfohlene Köder:

Fangtipp: Aussichten auf Fänge bestehen recht gute an der britischen Südküste, so vor Watchet, Minehead, oder Somerset. Ebenfalls im Ärmelkanal bei den Channel Islands.

Beste Fangzeit:

Küchentipp / Zubereitung:

weitere Informationen: Wird in England unter der Bezeichnung “Skate” (Glattrochen) im Handel angeboten.




Angler-Forum     Banner     Impressum     Datenschutzerklärung     Anglerpraxis.de




Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt mit Unterstützung von anglerboard.de.

Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Angeltreff.org ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2000 Angeltreff.org

Webtipp: pilgern-heute.de

Technical support by MLIT